KVHS NordenVHS Logo
Kursangebote >> Kursdetails

Beruf/EDV


Kursnummer: 19B941405

Info: In der Schmerztherapie sind detonisierende Techniken effiziente und hochwirksame Methoden, um Muskeln geschmeidig, entspannt und somit wieder leistungsfähig zu machen.
Eine Ansammlung verdickter und verkürzter Muskelfasergebiete,durch die ein übermäßiger Zug auf Wirbel und Gelenken erfolgt führt oftmals unter anderem zu Wirbel- und Gelenkblockaden, Arthrose, Schädigungen von Sehnen und Bandscheiben.
Detonisierende Techniken aus dem osteopathischen-, oszilierenden- Bereich sowie unter anderem auch aus der Triggertherapie werden an diesem Seminartag von Franz Gerdes vermittelt und geben Ihnen die Möglichkeit mit diesen neuen "Werkzeugen" sofort und erfolgreich zu therapieren.

Fortbildungspunkte PT und ET: 8
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Schreibutensilien.
Voraussetzungen: Berufe im Gesundheitswesen
Kursleitung: Franz Gerdes, Physiotherapeut, Heilpraktiker

Kosten: 138,00 € inkl. Skript

Datum Zeit Straße Ort
23.11.2019 09:30 - 17:30 Uhr Uffenstr. 1 Raum 106 (Gymnastik)

 
Kalender/Kursbeginn

August

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
   1234
5678 91011
12 13 1415 16 1718
19 202122 2324 25
26 27 28 2930 31  

Die KVHS Norden ist Partnerin der

Kursangebote
Warenkorb
Kurssuche